Bessere Signale für Menschen
 Führender Wissens- und Lösungsanbieter für Angewandte Signalverarbeitung
  Forschung | Wissenstransfer | Entwicklung Home | Kontakt | Anmelden      


Wir verwenden Altium Designer:
Kurskatalog

Signal Processing Training Modules




Mit maßgeschneiderten Seminaren und Workshops bieten wir Ihnen Zugang zu unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Signalverarbeitung

Unser Kursangebot ist in drei Stufen eingeteilt und bedient somit die unterschiedlichen Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen



Grundkurse
Folgende Grundkurse sind für Mitarbeiter, Projektleiter und Führungskräfte konzipiert, die ein Basiswissen zum jeweiligen Thema der Signalverarbeitung haben möchten. Die Kurse fokussieren auf Beispiele und dem grundlegenden Wissenserwerb.

Kurs 001 - Grundlagen der Signalverarbeitung (mehr)
Kurs 002 - Mathematik der Signalverarbeitung (mehr)
Kurs 003 - Signale und Statistik (mehr)
Kurs 004 - Digitale Filter (mehr)

Aufbaukurse
Für Mitarbeiter und Entwicklungsteams, die sich in Signalverarbeitungs-Themen fortbilden möchten um praxisorientiertes Wissen zu erwerben, bieten wir folgende Aufbaukurse an. Die Aufbaukurse setzen Grundkenntnisse in der Signalverarbeitung bzw. in der Mathematik und Statistik voraus und fokussieren auf den Anwendungen und dem praxisorientierten Wissenserwerb.

Kurs 101 - Zeit-Frequenz-Analyse (mehr)
Kurs 102 - Filterdesign (mehr)
Kurs 103 - Mehrtaktsysteme und Filterbänke (mehr)
Kurs 104 - Adaptive Filter (mehr)
Kurs 105 - Mehrsensorsysteme (mehr)

Spezialkurse
Für Entwicklungsteams und Mitarbeiter, die sich in einzelne Spezial-Themen vertiefen möchten, bieten wir folgende Spezialkurse an. Die Spezialkurse setzen Grundkenntnisse in der Signalverarbeitung bzw. in der Mathematik und Statistik voraus.

Kurs 201 - Neuronale Netze und Maschinelles Lernen (mehr)
Kurs 202 - Digitale Synthese von Analogen Systemen (mehr)
Kurs 203 - Advanced Adaptive Filter (mehr)
Kurs 204 - Beamformerdesign (mehr)
Sällberg Technologies | Kontakt | Sällberg Technologies e.U. | View Benny Sällberg's profile on LinkedIn | Disclaimer |